Beitrag von Christian Rothemel · am 07.11.2015 19:12 · zuletzt geändert 07.11.15 - 19:13

Wie deinstalliere ich Your Secure Cloud (Seafile)?

Mit der Deinstallation der Seafile-Anwendung entfernen Sie YourSecureCloud (YSC) von Ihrem Computer. Danach wird das YSC-Menü nicht mehr eingeblendet und die Dateien in Ihrem Cloud-Ordner werden nicht mehr synchronisiert. Durch die einfache Deinstallation des YourSecureCloud-Clients, löschen Sie Ihr Konto nicht und die Dateien in Ihrem Ordner verbleiben vorerst auf Ihrer Festplatte und in der Cloud.


1. Schließen Sie Seafile über die Taskleiste (Rechtsklick über das Symbol -> Beenden):

Task / 00



2. Deinstallieren Sie nun Seafile wie gewohnt. Wählen Sie "PC" und anschließend "Programme ändern und deinstallieren" an. (Bei Mac löschen Sie einfach die Seafile-App)

3. Bei bedarf können Sie nun den Cloud-Ordner "Seafile" von Ihrer Festplatte löschen. Diesen finden Sie in Ihrem Benutzerverzeichnis.